Einloggen  ·  Registrieren
Auktionshaus tauben-versteigerung.de
 
Das Auktionshaus!      .....klein im Preis und groß in der Leistung

Startseite > Brieftauben > Auktionen > 22-94 V - 5/5 Preise - 8. und 16. Konkurs

EXCLUSIV

Hans Jörg Hallmann - Auktion ROMARIO

Marc Lüdtke - TOTALVERKAUF !! Kleiner Bestand > Starke Leistungen !!!
SHOP

Prof. Dr. Eberhard Haase - Sonderangebot von 12 Sommerjungen

Siegfried Wichmann - Zuchtauben und Nachzuchten

U. Friedt > Hartmut Will - Kersting & Söhne - SG Krumtünger - H. & F. Garhammer

Dieter Breese > Bindacz - Schlucker - Püttmann - Will - Roeper

M. Schuschan > 7 x RAINER PÜTTMANN - 1 x J. Stefaniszyn > TOP !!!

Porzellan Wandteller - seltener Wimpel  - uvm.

Olympiade Vogel 514 - Helios - Schlag H. & A. Roest

22-94 V - 5/5 PREISE - 8. UND 16. KONKURS
AUKTION #109881
22-94 V - 5/5 Preise - 8. und 16. Konkurs

Schellens/van Dyck x Borowitz

Zustand: Siehe Beschreibung
ANBIETER
Ulens1 (1)
ist seit 04.02.2014 Privater User
und wird von 1 Mitglied bevorzugt.
- Anbieter eine Frage stellen
- Alle Angebote von Ulens1
Der Verkäufer Ulens1 übernimmt die volle Verantwortung für das Einstellen dieses Angebots.
Nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Anbieter auf, um eventuelle Fragen vor dem Bieten zu klären.
ÜBERSICHT
Dieses Angebot galt
beendet
von 17. Nov. 2022, 20:08 MEZ
bis 24. Nov. 2022, 20:08 MEZ
Startpreis: 30.00 Euro
Versandkosten:
(Käufer trägt Versandspesen)
aus 24105 Kiel

55.00 Euro: Sonstige Versandkosten
Zahlung:Vorkasse, Überweisung
BESCHREIBUNG

Angeboten wird das gereiste gehämmerte Männchen 02476 22 94.

Er erringt 5/5 Preise mit 315 As-Punktenu.a. 8. und 16. Konkurs.
Seine Flugleistung im Detail finden Sie hier beim Verrechner RiRo.

Seine Mutter (orig. Borowitz) fliegt jung 5/5 Preise mit 1. und 2. Konkurs.

Details zur Abstammung:

Vater: 02476 17 744, gehämmert, Schellens x van Dyck

Der 744 fliegt jung 5/5 Preise mit 291 As-Punkten und ist Miterringer der 1. RV-Jungtiermeisterschaft und der Bronzemedaille.
Er ist u.a. Halbbruder zur "13-183" (41/37 Preise, 1x 1. Konkurs) und zur 14-101 (5/5 Preise, 2x 1. Konkurs).

Tochter 18-824 fliegt jung 5/4 Preise mit 325 As-Punkten, u.a. 6. und 10. Konkurs.
Enkelin 21-140 fliegt jung 2/2 Preise mit 124 As-Punkten..
Sohn 22-94 fliegt jung 5/5 Preise mit 315 As-Punkten, u.a. 8. und 16. Konkurs..

Enkelin 22-233 fliegt jung 5/5 Preise mit 437 As-Punkten, u.a. 9., 11., 15. Konkurs, und wird 2.bestes Jungtier der RV.

Großvater: 09711 12 159, blau, orig. Heinz Meier (Rahden), jung 6/5 Preise, 450 As-Punkte
Er geht direkt auf die beiden Schellens-Stammvögel von Heinz Meier zurück, denn er stammt aus einem Enkel des "Bruder National 1" B 87 6090495 und einer Enkelin (2x 1. Konkurs!) des "Zucht-Ass 499" 09711 95 499.
Der 159 war eine der bestgereisten Jungtauben bei Heinz Meier in der letzten Saison vor dem Totalverkauf Anfang 2013.
Mit dem 34., 31., 33., 13. und 7. Konkurs brachte er es auf 6/5 Preise und 450 As-Punkte.
Der 159 ist Vater von 14-101 (jung 5/5 Preise mit 2x 1. Konkurs), 15-56 (jung 4/4 Preise mit 356 As-Punkten) sowie Großvater der 18-831 (jung 5/5 Preise mit 448 As-Punkten, RV-bestes Jungtier 2018), des 19-924 (jung 6/5 Preise mit 414 As-Punkten2. Konkurs Endflug) und des 20-1014 (jung 6/5 Preise mit 464 As-Punkten mit 7., 8., 1. und 11. Konkurs auf den vier letzten Flügen).

Großmutter: 02476 08 200, gehämmertscheck, Schellens x van Dyck, Schwester "171" (2x 1. Konkurs)
Stammt aus dem Schellens-Vogel 04-594 (Vater/Großvater von 9x 1. Konkurs, Original SG Kölbl, Enkel aus deren Stammpaar 876x867) mit der van Dyck-Täubin 05-843 (Original SG Adler, Sohn "Kannibaal" x Schwester "Kannibaal").
Sie ist u.a. Mutter der 13-183, die an einen Sportfreund einer Nachbar-RV abgegeben wurde und dort in drei Jahren 41/37 Preise fliegt, u.a. RV-bestes Jungtier3.beste Jährige der RV2.bestes Weibchen der RV1.As-Weibchen der RV1x 1. Konkurs mit 5 Minuten Vorsprung.


Mutter: 02118 18 248, blau, orig. ZG Borowitz / Wörmcke, 1. und 2. Konkurs

Die 248 fliegt jung 5/5 Preise mit 336 As-Punkten, darunter 1. Konkurs vs. 346 Tb. (auch 1. Konkurs vs. 1500 Tb. in der FG) und 2. Konkurs vs. 361 Tb.(auch 3. Konkurs vs. 1601 Tb. in der FG).

Sie stammt direkt aus dem Zuchtpaar "Black Magic" x "Adele", das zahlreiche herausragend gereiste Jungtauben gegeben hat, u.a.
15-523: 5/4 Pr., u.a. 1. vs. 1734 Tb., 9., 22. Konkurs
17-234: 5/5 Pr., schlagbeste Taube Tanja Borowitz
17-235: 5/4 Pr., 2. Konkurs Endflug
18-247: 5/5 Pr., 4.beste Jungtaube der RV
18-248: 5/5 Pr., u.a. 1. vs 1500 Tb. und 3. vs 1601 Tb.

Großvater: 06842 13 176, schwarz, orig. H. Pot d'Or, "Black Magic"
Sein Vater stammt aus einem Vollbruder zu den drei Superfliegern von Günter Prange 00-1001 (jährig 12/12 Preise, 1058 As-Punkte, in drei Jahren nie versagt), 00-1002 (jährig 12/11 Preise, 904 As-Punkte, zweijährig 2x 1. Konkurs), 02-346 (jährig 3x 1. Konkurs), verpaart mit einer Enkelin des "Blauer Blitz" 08441 97 119 (2. As-Vogel Bundesebene 199913/13 Preise1241 As-Punkte4x 1. Konkurs) der SG Kreider.
Seine Mutter stammt aus einem Bruder "461" (2012: 11 Preise, 986 As-Punkte, 3x 1.Konkurs) mit einer Tochter "642" (2009: 11 Preise, 1002 As-Punkte).

Großmutter: 0217 11 431, blau, ZG Borowitz/Wörmcke, "Adele", RV-beste Jungtaube 2011
Die 431 wird mit 5/5 Preisen, u.a. 6., 13., 13. Konkurs, RV-beste Jungtaube 2011.
Sie stammt aus dem Borowitz-Stammvogel "Wellens 5302" B 05 6045302 (orig. Heremans-CeustersBruder "De Wellens", "Peter") und der 02118 09 449 (orig. Wolfgang Roeper, Tochter "Olympia 44", 1. Nat.Olympiataube 2009).

 


Eigene Erfolge:

Reise aus gesundheitlichen Gründen nur noch mit Jungtauben.

2022:
- 1. Verbandsmeister Jungtauben im RegV 100
- 40. Verbandsmeister Jungtauben auf Bundesebene
- 1. RV-Jungtiermeister
- 1., 2., 3., 4., 5., 6., 7., 8. bestes Jungtier der RV
- Bronzemedaille mit 1., 15., 17. Konkurs
- 2x 1. Konkurs (1x auch 1. Konkurs in der RegV-Gruppe gegen 2813 Tauben aus 5 RVen)
- Reiseleistung 78.7 %
- Endflug (304 km): 24/18 Preise, beginnend mit 2., 3., 4., 7., 11., 12., 13., 14., 15., 16. Konkurs in der FG
- 5. Monatsmeister August "Brieftaubensport International"
- 14. + 17. Monatsmeister September "Brieftaubensport International"

2021:
Abbruch der Jungtiersaison durch die RV nach dem ersten 200km-Flug.

2020:
- 2. Verbandsmeister Jungtauben im RegV 100
- 25. Verbandsmeister Jungtauben auf Bundesebene
- 1. RV-Jungtiermeister
- 1., 6., 7., 8., 9., 10. bestes Jungtier der RV
- Bronzemedaille mit 1., 3., 6. Konkurs
- 2x 1. Konkurs (auf den beiden letzten Flügen)
- Reiseleistung 57.0 % (auf den drei letzten Flügen: 84.2% !)
- Bronzemedaillen-Flug (249 km): 13/12 Preise mit 1., 2., 3., 5., 6., 7., 8., 9., 10., 14., 15., 57. Konkurs
- 13. Jahresmeister Jungtauben "Brieftaubensport International"

2019:
- 2. RV-Jungtiermeister
- 2x 1. Konkurs (auf den beiden letzten Flügen)
- Reiseleistung 47.6 % (auf den drei letzten Flügen: 82.1% !)
- Endflug (255 km): 10/8 Preise, beginnend mit 1., 2., 4., 7., 10. Konkurs in der FG (4 RVen)

2018:
- 1. RV-Jungtiermeister
- 1., 2., 4., 6., 7., 9. bestes Jungtier der RV
- Bronzemedaille mit 1., 2., 6., 8., 12. Konkurs
- 2x 1. Konkurs (auch in der FG mit 4 RVen)
- Reiseleistung 72.4 %
- Endflug (263 km): 27/22 Preise, beginnend mit 1., 2., 3., 3., 6., 6., 8. Konkurs in der FG (4 RVen)
- 12. Jahresmeister Jungtauben "Brieftaubensport International"

2017:
- 1. RV-Jungtiermeister
- 1., 2., 3., 5., 6., 8., 9., 10. bestes Jungtier der RV
- Bronzemedaille mit 3., 4., 5., 11., 11. Konkurs
- Reiseleistung 70.2 %
- Bronzemedaillen-Flug (273 km): 26/21 Preise, beginnend mit 1., 3., 4., 5., 10., 11., 11., 13., 15., 16., 17. Konkurs
- 20. Jahresmeister Jungtauben "Brieftaubensport International"

 

Versand nur innerhalb Deutschlands und nur in Gebiete, die durch den ILONEXS-Verbund abgedeckt werden!

KAUFEN
Das Angebot galt bis 24. Nov. 2022, 20:08 MEZ.Das Angebot ist bereits beendet.Bitte wählen Sie ein anderes Angebot.
BILDER/PDF

Bilder/PDF (anklicken zum Vergrößern/Downloaden):

KATEGORIEN
Brieftauben (338)
Dienstleistungen
Medien (45)
Rassetauben
Taubenprodukte
Zubehör/Sonstige (7)

Unsere Benefiz-Auktionen

TOP 5
DV 03801-22-146 W * Original Hans-Jörg Hallmann
DV 03801-22-119 V * Original Hans-Jörg Hallmann
DV 03801-22-121 W * Original Hans-Jörg Hallmann
DV 03801-22-125 W * Original Hans-Jörg Hallmann
DV 03801-22-124 V * Original Hans-Jörg Hallmann


TOP-AUKTIONEN
Taube aus Edelstahl
Heinen Sohn As Vogel 241 x Körber Tochter Azzurro
„140“ Tochter fliegt 12/12
„545“ Taube vom 1 Bayernmeister
1100 Allmannsberger Kainz Liebl
419 Hagedorn
367 Hagedorn
Figo von Anton & Hilde Reynaerts
Verbandsringe 2023
Verbandsringe 2023
 
weitere TOP-Auktionen


SUCHE
Suche:
Titel/Beschreibung
Auktionsnummer
Benutzer
 
Sie sind bereits der 13516044. Besucher auf dieser Seite.

Kontakt   ·   AGB   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Cookie Policy   ·   Fakten   ·   Gebühren   ·   09. Dezember 2022 00:02:10   ·   Tauben-Sprechstunde

Ausgewiesene Marken gehören den jeweiligen Eigentümern. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter Internetseiten. Mit der Benutzung unserer Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluß an.

Copyright © 2022 tauben-versteigerung.de  ·  Alle Rechte vorbehalten.

Powered by File-Productions.com